Jetzt registrieren und Deinen ersten Kurs gratis buchen!

Beschreibung

Fantasiereisen, Atem- & Entspannungstechniken 
für Kinder und Jugendliche

Starke Reizüberflutung, Leistungsdruck, Freizeitstress (und besonders jetzt, die Auswirkungen der aktuellen Situation) gehören nicht nur für Erwachsene zum Alltag, sondern machen oft schon Kleinkindern zu schaffen. Viele von ihnen leiden in ihrem jungen Alter, unter ähnlichen Stresssymptomen wie die Eltern.

Wie können wir unsere Kinder auf eine liebevolle Art unterstützen, 
um Ruhe zu finden und neue Kraft und Energie zu schöpfen...?

Unsere Kinder sind besonders empfänglich für fantastische Welten und haben eine ausgeprägte Vorstellungskraft.

Auf einer Fantasiereise, auch Traumreise genannt, gehen sie, durch Vorlesen von Entspannungsgeschichten, sanften Atemübungen und geführter Meditation, auf Entdeckungstour durch ihre eigene innere Welt. 

Die Imagination ist die Instanz in uns, die wir neben dem Denken, Fühlen und Spüren oft vernachlässigen. 

erstaunlicherweise erwacht sie gerne wieder, wenn wir uns nur ein wenig Zeit für sie nehmen.

Meine Fantasiereisen bedienen sich hauptsächlich mit Motiven aus der Natur, oder auch der Tierwelt, wie zum Beispiel Meditationen für die Verbindung mit einem Krafttier, bei denen wir die Qualitäten der Tiere, ihre Sinne und ihre soziale Kompetenz erforschen. 

Mit diesem Wissen können die Kinder ihre eigenen Reaktions- und Gestaltungsmöglichkeiten für das Leben erweitern. 

Eine Traumreise kann auch schöpferisch-kreativ sein und durch das Fortschreiben der Geschichte, oder das Malen von Bildern erweitert werden. In dieser Weise können Kinder das Erlebte spielerisch und mit Leichtikgeit verabeiten. 
Die Fantasiereisen dienen in erster Linie der Entspannung und fördern insbesondere die Fantasie und die emotionale Intelligenz. 

Und sie können noch weitaus mehr...
-Ruhe und innere Kraft
-Umgang mit Gefühlen und Emotionen
-Achtsamkeit
-Kreativität und Fantasie

Allgemeine Information zu buya
  • buya-Kurse sind immer live und finden auf der buya-Plattform via Zoom statt
  • Auf buya unterrichten nur verifizierte Lehrer:innen
  • Für alle Kurse gilt die buya-Zufriedenheitsgarantie - bei Nichtgefallen erhältst Du Dein Geld zurück
  • Es gibt keine Abos auf buya - Du zahlst immer nur einmalig was Du buchst

Buchung

Buchungsoptionen Einzelner Termin - ab 30,00 €

Für diesen Kurs wird benötigt

-Bequeme Kleidung mit viel Platz zum Atmen
-Laptop oder Handy zum Einloggen
-Kopfhörer sind von Vorteil aber kein Muss
-Bequemer Liegeplatz (Sofa, Bett, Couch)
-Kopfkissen und Kuscheldecke

Benefits für Dein Kind

Erweitert die Vorstellungskraft

Stärkt Selbstbewusstsein

Fördert Kreativität

Online-Lehrer

Atme tief ein...
Und jetzt atme langsam aus...

Somit hast du Kontakt aufgenommen zu der jahrtausendealten Praxis des bewussten Atmens.

möchtest du... ?

tiefen inneren Frieden
Stressabbau und tiefe Entspannung
Erleichterung von körperlichen Schmerzen
Abbau von Giftstoffen in den Zellen
Heilung von Wunden, Kummer oder Traumata
Transzendenz des Geistes und der Emotionen
ein Gefühl von überwältigender Freude
Manifestation von Fülle und Kreativität...


Ich bin zertifizierte Atemtherapeutin und Life Coach und biete Fantasiereisen, Atemübungen & Entspannungstechniken
für Kinder und Jugendliche an

Meine Kurse dienen in erster Linie der Entspannung und fördern insbesondere die Fantasie und die emotionale Intelligenz. Und sie können weitaus mehr:

Sie schenken Ruhe und innere Kraft
Erleichtern den Umgang mit Gefühlen und Emotionen
Sie lernen Achtsamkeit
Sie kurbeln Kreativität und Fantasie an

Ich werde dich Schritt für Schritt anleiten, die Kraft deines Atems zu entdecken, ihn zu öffnen, deinem Atem mehr Raum und Freiheit zu geben. Dies kann dein körperliches Wohlbefinden, aber auch deinen mentalen und emotionalen Zustand verbessern. Die Übungen sind einfach & sanft, aber dennoch kraftvoll, sodass du sie in deinen Alltag integrieren kannst, ohne dabei überfordert zu sein.

Etwas persönliches über mich;

Ich war das Kind, das in der Grundschule weinte, wenn es seine Hausaufgaben vergaß. Ich konnte nicht im Unterricht sitzen, ohne den Raum zu scannen, um sicherzugehen, dass ich die Einzige war, die das hämmernde Metronom meines Herzens mitbekam.
Ständige Sorgen und Ängste vernebelten meinen Verstand, solange ich mich erinnern kann, also stopfte ich alle meine Versagensängste tief in meinen Magen, so lange ich konnte, bis die Panik einsetzte.
Ich wollte nicht, dass jemand erfährt, dass es mir nicht gut ging, dass ich nicht perfekt war. Es war mir peinlich, zuzugeben, dass ich nicht wie alle anderen war.
Die Kriege zwischen dem Engel und dem Teufel auf meinen Schultern schienen nie zu enden, der angstgeplagte Teufel siegte am Ende immer!
Heute weiß ich es: Die schönsten Menschen sind nicht die, die immer selbstbewusst, erfolgreich und zurechtgemacht daherkommen.
Wahre Schönheit liegt darin, zuzugeben, dass man einen Fehler gemacht hat und die Folgen zu akzeptieren.
Wahre Schönheit liegt in den Momenten, in denen man seine Fehler annimmt und die Tatsache akzeptiert, dass man nie ganz den Standards anderer gerecht werden wird.
Es tut gut, sich daran zu erinnern, dass eines unserer Ziele im Leben darin besteht, nicht perfekt zu sein. Oft verlieren wir dieses Ziel aus den Augen.
Unvollkommenheit gehört zum Menschsein dazu. Indem man seine Unvollkommenheit annimmt, nimmt man sich selbst an.

Mehr erfahren