Jetzt registrieren und Deinen ersten Kurs gratis buchen!

Kinder in Afrika

1 Bewertungen für diesen Lehrer

Beschreibung

Wie leben Kinder in der sogenannten dritten Welt, was ist der Unterschied und was haben Sie mit Kindern aus Europa gemeinsam?

Kinder in Afrika haben ein anderes Leben wie in Europa. Oft keine Möglichkeit in die Schule zu gehen, keine Kleider oder wenig Essen. Wie leben diese Kinder, was bedeutet es in der sogenannten dritten Welt aufzuwachsen. Die meisten Kinder in Europa haben keine Vorstellung wie das ist, und meistens sind es Klischees und Vorurteile, die zu einer Ablehnung führt. Aufklärung und neue Eindrücke aus einer Welt, die man oft nur vom Fernseher kennt aus erster Hand. Der Dozent hat viele Jahre in diesen Ländern verbracht und hautnah erlebt was das bedeutet. Da er selber mit kleinen Kindern in diese Länder gereist ist hat es ihn auch persönlich berührt.

Allgemeine Information zu buya
  • buya-Kurse sind immer live und finden auf der buya-Plattform via Zoom statt
  • Auf buya unterrichten nur verifizierte Lehrer:innen
  • Für alle Kurse gilt die buya-Zufriedenheitsgarantie - bei Nichtgefallen erhältst Du Dein Geld zurück
  • Es gibt keine Abos auf buya - Du zahlst immer nur einmalig was Du buchst

Buchung

Buchungsoptionen Einzelner Termin - ab 20,00 €

Für diesen Kurs wird benötigt

Interesse für das Thema

Benefits für Dein Kind

Fördert Teamfähigkeit

Erweitert die Vorstellungskraft

Erweitert Wissen und Bildung

Online-Lehrer

1 Bewertungen für diesen Lehrer

Als Vater von 7 Kindern ist es mir eine Freude Kindern und Jugendlichen mein Wissen über verschiedenen Themen zu teilen und spielerisch deren Erfahrungsschatz zu erweitern.
Grundausbildung in der Krankenpflege und jahrzehnte Erfahrung in der Gesundheit- und Krankenpflege, sowie in der Altenpflege am Patientenbett und ein reicher Erfahrungsschatz als Führungskraft in allen Ebenen, von der Stationsleitung über die Pflegedienstleitung bis hin zur Heim- und Regionalleitung zeichnen mich aus.
Seit über 5 Jahren bin ich als Dozent an der Universität und bei verschiedenen Bildungsträgern tätig und mache das mit Leidenschaft.
Aufgewachsen im Iran, gelebt und gearbeitet in Deutschland, Frankreich, Senegal und Libyen ermöglichten mir einblicke in verschiedenen Kulturen dieser Welt zu bekommen.
Seit mehr als 15 Jahren berate ich Führungskräfte mit großer Leidenschaft, denn es ist wichtig für ein Thema zu brennen. Studium des Gesundheits- und Sozialmanagements vertiefen das Fachwissen. Ich nutze mein Wissen als Führungskraft, meinen großen Erfahrungsschatz in der Pflege von Menschen mit Demenz und als Dozent, und gehe auf die persönlichen Bedürfnisse der Person ein.
Ich bin ein Experte auf meinem Gebiet. Es ist mir eine große Freude, dieses Wissen weiterzugeben, denn wir können alle voneinander lernen.

Mehr erfahren