Jetzt registrieren und Deinen ersten Kurs gratis buchen!

Einführung in die Programmierung

Beschreibung

Hier werden die Schüler die ersten Schritte in der Programmierung machen und eine Einführung in die Grundlagen bekommen

Grundlagen der prozeduralen Programmierung. Das beinhaltet einfach Ausgaben, einfache Datentypen und einfache Funktionen.

Allgemeine Information zu buya
  • buya-Kurse sind immer live und finden auf der buya-Plattform via Zoom statt
  • Auf buya unterrichten nur verifizierte Lehrer:innen
  • Für alle Kurse gilt die buya-Zufriedenheitsgarantie - bei Nichtgefallen erhältst Du Dein Geld zurück
  • Es gibt keine Abos auf buya - Du zahlst immer nur einmalig was Du buchst

Buchung

Buchungsoptionen Einzelner Termin - ab 50,00 €

Für diesen Kurs wird benötigt

Benefits für Dein Kind

Erweitert Wissen und Bildung

Online-Lehrer

Hallo lieber Profilbesucher.

Ich bin Paul, 23 aus Düsseldorf und kann Ihnen meine Kenntnisse im Bereich der Softwareentwicklung, oder auch einfach Programmieren genannt, anbieten. Ich bin seit 2019 in diesem Bereich aktiv und habe mir damals die Grundlagen mit Hilfe eines Buches autodidaktisch beigebracht.

Ich weiß daher wie schwer es ist neue Sachen zu lernen oder bestehende Kenntnisse zu vertiefen und helfe an dieser Stelle auch gerne weiter.
Ich habe in meinem privaten Umfeld während meiner Ausbildung zum Fachinformatiker der Anwendungsentwicklung, welche im Januar 2022 erfolgreich abgeschlossen habe, gemerkt, wie schwer es für gewisse Personen sein kann sich Dinge selbst beizubringen. Ich habe Aussagen gehört wie: "Ich kann mich nicht motivieren", "Ich kann das nicht", "Ich weiß nicht wie das gehen soll". Diese Aussagen sind völlig normal und sehe ich nicht als Problem, sondern als eine Herausforderung die mental gemeistert werden will. Dabei fehlt allerdings die richtige Methode oder das richtige Werkzeug um diese mentale Blockade einzureißen.

Neben dem Beruf habe ich mich seit 2018 auch leidenschaftlich als begeisterter Fußballer mit der Schiedsrichterei in eben jenem Bereich auseinandergesetzt. Dabei bin ich in meinen mittlerweile 5 Jahren auf viele verschiedene Charaktere getroffen und konnte mit ihnen in Kontakt treten. Vielleicht kennt man es vom Fußballplatz aus der Nachbarschaft, aber der Job eines Schiedsrichters ist nicht leicht und wird auch meistens sehr unterschätzt.
"Der Schiedsrichter hat stets fehlerlos zu handeln und soll dabei auch immer alles auf dem Platz im Blick haben, sogar wenn etwas in seinem Rücken passiert oder am anderen Ende etwas gesagt wird, was gegen die Regel verstößt".

Seht ihr das Problem? Ja? Ich sehe darin kein Problem, sondern eine Herausforderung die gemeistert werden will. Und genau daher habe ich diese Einstellung entwickelt, welche ich in jedem Bereich meines Lebens anwende und das bisher sehr erfolgreich.

Ich freue mich auf neue Impulse und natürlich auch eine Zusammenarbeit :)

Euer Paul

Mehr erfahren